Funktionsweise

Der vcard-player ist ein technisch ausgereiftes Gerät für die Darstellung von Bildern, Videos und Textbotschaften (auch animiert) auf einem Mini-Farbbildschirm (TFT-LCD) mit drei Zoll (7,62 cm) Diagonale.

Vorbereitung: Sie benötigen drei Dinge:

  1. Inhalt: Vielleicht haben Sie bereits Vorstellungen davon, was Sie präsentieren möchten. Es kommt alles infrage, was man bildlich darstellen kann, auch textuelle Aussagen wie Slogans oder ein Motto. Wenn Sie Anregungen suchen, könnten Sie sich unsere Seite „Einsatzbeispiele“ ansehen. Sind Sie weiterhin unschlüssig, reden Sie mit einem guten Bekannten oder schlafen Sie eine Nacht darüber.

  2. Videos oder Bilder oder eine Diashow:
    Entweder Sie erstellen diese Dateien selbst auf Ihrem PC oder Mac.

    Hierfür sind die verschiedensten Software-Werkzeuge von unterschiedlichstem
    Leistungsumfang verfügbar, von der animierten Powerpoint-Slideshow bis hin zu
    professionellen Video-Bearbeitungsprogrammen. Machen Sie das Video nicht zu
    komplex: Es sollte ein Blickfang sein, ein Türöffner. Nach unseren Erfahrungen
    wirkt folgendes günstig: Gesamtdauer höchstens eine Minute, dargestellt in
    einer Endlosschleife. Verwenden Sie grosse Buchstaben für Textbotschaften.
    Wenn der Text nicht zu lang ist, reicht eine Anzeigedauer von etwa zwei
    Sekunden im Allgemeinen aus. Hinsichtlich der Geschwindigkeit von Laufschrift
    können Sie sich an diversen Nachrichten-Fernsehsendern orientieren. Bewegte
    (animierte) Bilder und wechselnde Farben erregen Aufmerksamkeit.

    Der Bildschirm des vcard-players hat eine Größe von 480×272 Pixel. Ihr
    Video-Material sollte dem genau entsprechen. Bezüglich der unterstützten
    Dateiformate sehen Sie sich bitte die aktuellen technischen Spezifikationen an.

    Oder Sie nehmen unser Dienstleistungsangebot in Anspruch. Wir haben sowohl
    künstlerisch-kreative wie auch technische Erfahrung in der Produktion von
    Spots für den vcard-player. Einzelheiten finden Sie in unserer Preisliste.

  3. vcard-player: Dieser ist hier in unserem Online-Shop erhältlich, ebenso
    Zubehör wie beispielsweise Mehrfach-Lade- und Docking-Stationen.

Jetzt wird’s ernst:
Schliessen Sie den vcard-player mit dem mitgelieferten USB-Kabel an Ihren Rechner an. Sie finden den vcard-player als zusätzliches Laufwerk im Explorer (Windows) oder als angeschlossenes Speichermedium im Finder (Apple Mac OS)
Kopieren Sie die betreffenden Dateien auf den vcard-player.

Der vcard-player wird automatisch damit beginnen, die übertragenen Dateien nacheinander abzuspielen. In unserer Bedienungsanleitung ist erklärt, wie man Endlosschleifen für den späteren Live-Einsatz einstellt.

Und Los !
Stellen Sie sich Ihrem Publikum !

 

Wir haben vorteilhafte Erfahrungen mit folgenden Hinweisen gemacht:

  • Tragen Sie den vcard-player oben rechts an Ihrer Brust. Nicht zu weit weg vom Gesicht, um den Blickkontakt nicht unnötig zu erschweren.
  • Der Befestigungsmagnet ermöglicht die Fixierung des vcard-players an der Kleidung ohne jegliche Beschädigung. Manche Personen könnten das Gewicht des Magneten (knapp 30 g) als störend empfinden; erfahrungsgemäß vergeht dies in der Regel nach einigen Minuten.
  • Für sehr leichte Kleidung (z.B. T-shirt) kann der vcard-player zu schwer sein. In diesem Fall ist eng sitzende Kleidung von Vorteil. Einfarbige Kleidung betont die optische Attraktion durch den vcard-player.

Der (sehr) starke Magnet könnte gefährliche Störungen zum Beispiel in folgenden Fällen verursachen:

  • Personen mit Herzschrittmachern !
  • Elektronische Armbanduhren, wenn sie in die Nähe des Magneten (unter 20 cm) gebracht werden, wobei sich auch keine weiteren magnetischen Teile (Eisen) in diesem Radius befinden dürfen.
  • Aus allfälligen Gründen sollten Sie den Magneten auch von Kleinkindern und
    Haustieren fern halten, denn diese wissen nicht, was sie tun.
  • Bitte machen Sie eine Risikoabschätzung für ihre spezifische Verwendung.

Wenn Sie hohe Kundenfrequenz haben, können Sie den vcard-player ständig tragen.

Wenn Sie andererseits mit einer bestimmten Personengruppe längere Zeit verbringen, könnten Sie das Gerät auch ablegen, um Ihre Gesprächspartner nicht zu langweilen.